Ernährung

Trink- und Zusatznahrung – bestens versorgt

„Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen“ – mit diesem Sprichwort wird deutlich, welche Bedeutung die Ernährung für uns hat.

Sie dient zum einen der Versorgung mit Nährstoffen und zum anderen bereitet die Nahrungsaufnahme über die Geschmacksnerven ein sinnliches Vergnügen.

Tatsächlich spielt die tägliche Ernährung im Leben eine selbstverständliche Rolle – solange wir gesund sind.

Können dem Körper aus verschiedenen Gründen über die normale Ernährung nicht mehr alle notwendigen Nährstoffe zugeführt werden, bietet die enterale Ernährungstherapie vielfältige Möglichkeiten, eine optimale Versorgung zu gewährleisten.

In Absprache mit dem behandelnden Arzt unterstützten wir Sie bei der Versorgung durch Trink- und Zusatznahrung und sichern die Versorgungsqualität.


 

Gerne beraten und versorgen wir Sie zu den Themen:

  • Möglichkeiten der enteralen Ernährung
  • Trink- und Zusatznahrung
  • Sondennahrung
  • Nahrungsergänzungsprodukte
  • Koordination der Versorgungsqualität
  • Überleitsysteme (transnasale und perkutane Sonden)
  • Ernährungspumpen
  • Erstellung der erforderlichen Ernährungspläne
  • Kommunikation zwischen Arzt, Pflegedienst und Krankenkasse
  • Anleitung des Patienten, Pflegepersonals
  • Unterstützung bei der Beschaffung von Rezepten
Homecare_Shooting_06
Unsere examinierten Krankenschwestern und Pfleger stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.
Top