Stomaversorgung

Einfühlsam, zuverlässig und diskret

Menschen, die mit einem künstlichen Darmausgang oder einer künstlichen Harnableitung leben, haben es nicht leicht. Sie müssen sich mit der Versehrtheit ihres Körpers, der Erkrankung an sich und ihren Konsequenzen intensiv auseinandersetzen.

Der daraus resultierende Stress beeinflusst jedoch nicht nur das Leben des Betroffenen selber, sondern auch das dessen Angehörigen.

Die ausgebildeten Fachkräfte unseres Sanitätshauses verfügen über mehrjährige Erfahrungen auf dem Gebiet der Stomaversorgung.

Sie wissen genau, was für eine optimale Versorgung wichtig ist, damit Patienten nicht durch zusätzliche Komplikationen belastet werden.


 

Gerne beraten wir Sie zu den Themen:

  • Stoma- und Pflegezubehör
  • künstliche Harnableitung (Urostomie)
  • Ausleitung des Dickdarms (Kolostomie)
  • Ausleitung des Dünndarms (Ileostomie)
  • Erstellung einer Versorgungsanalyse
  • Begleitung bei der Vor- und Nachbereitung der OP
  • Informationen zu Früh- und Spätkomplikationen
  • Anleitung des Patienten, Pflegepersonals und der Angehörigen

Im Rahmen einer diskreten, einfühlsamen und bedarfsgerechten Versorgung möchten wir Sie in dieser schwierigen Zeit unterstützen.

 

Homecare_Shooting_33

Top