Unternehmen

Unsere Firmengeschichte


1986
Übernimmt der Orthopädiemechanikermeister Matthias Mitschke eine Werkstatt in der Marienfelder Strasse mit 2 Mitarbeitern.

1988
Umzug und Eröffnung eines kleinen Sanitätshauses in der Kökerstrasse , im Herzen von Gütersloh. Der Schwerpunkt liegt in den Bereichen Prothesenversorgung, Stützmieder und Bandagen.

1996
Erweiterung der Werkstatt im selben Gebäude.


1997
Der Homecare- und Rehatechniksektor gewinnt an Bedeutung und macht ebenerdige Räume notwendig, die in der Sundernstrasse angemietet werden.

2000
Eröffnung eines Gesundheitszentrums auf einer Fläche von 1500m² im Industriegebiet Nord ,Werner-von-Siemens-Strasse. „ Endlich wieder alle unter einem Dach“ , die Fachbereiche Sanitätshaus, Orthopädietechnik, Rehatechnik, Homecare sind vereint.

2001
Eröffnung des Vabene Analysezentrums in Gütersloh.


2002
Aus dem Einzelunternehmen wird eine GmbH: Mitschke Sanitätshaus GmbH.

2006
Eröffnung einer Filiale in Rheda-Wiedenbrück.


2010
Erweiterung der Fertigungstechnik und Produktionsstätte für Sitzschalen in der Avenwedder Strasse.


2012
Eröffnung der Filiale Elisabeth-Carree im Ärztehaus St. Elisabeth-Hospital.


2017
Eröffnung der Filiale Versmold.

Top